Donnerstag, 23. November 2017

Vom großen Winterberg zum Zeughaus

Nachdem wir in Schmilka angekommen waren, sind wir den nächsten Tag über den großen Winterberg bis zum Zeughaus gelaufen.
Zunächst war das Wetter normal und wir hatten recht gute Sicht. Innerhalb einer halben Stunde zog Nebel auf und tauchte den Wald und die Felsen in ein geheimnisvolles Ganzes.
Es war wunderbar durch diesen verzauberten Wald bis zum Zeughaus zu laufen.





Auf dem Weg zum großen Winterberg


Katzenstein





Zeughaus


Geteilt mit Our World Tuesday

Kommentare:

  1. Liebe Synnöve,
    ich bin gerne mitgelaufen!!! Der Wald ist wirklich verzaubert.
    Traumhafte Bilder.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Hello, lovely photos of the forest and your walk. Gorgeous images. Enjoy your day and the weekend ahead.

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich verzaubert!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful pictures. .Autumn is so nice.. :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Awww, thanks for taking me along. I wish I had been with you more than just in spirit. Wonderful photos.

    AntwortenLöschen
  6. this is my favorite thing about Germany! Walking in forest! Have a great week!

    AntwortenLöschen
  7. Traumhafte Fotos. Das erste ist sensationell schön.du hast die schöne Landschaft excellent eingefangen. Einfach herrlich mit dem leichten Nebel. Bin begeistert.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Synnöve,
    was für ein wunderbarer Ausflug....
    Ich bin total beeindruckt von dem Wald und deinem ausgesuchten Weg,
    hat mir über deine Bilder richtig gut getan!
    Winterberg, ein sehr schöner Name :)
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße für dich
    von
    Monika*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Synnöve, das ist wirklich ein sehr schöner Wald! Die Nebelbilder sind beeindruckend! Ich wünsche dir einen schönen Freitag und ein ganz besonders schönes Wochenende. Ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein verzauberter Ort, liebe Synnöve!
    Ich mag es, wenn der Nebel über den Boden kriecht, wabert und alles in Stille hüllt. Ein toller Spaziergang - Danke fürs Mitnehmen!

    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Eine saisonelle herrliche Stimmung in Deinen Bildern, ich bin Dir gerne auf diesem Weg gefolgt. Die Felsen und Umgebung erinnern mich an meine Kindheit, die Ferien bei den Großeltern im Fichtelgebirge - in der Nähe der Luisenburg sieht es ähnlich aus...

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Synnöve,

    umwerfende Bilder! Deine Fotos wirken wie aus einer Tolkien-Filmkulisse! Die Stiegen, die da durch den Wald hinaufführen, haben etwas Magisches.

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  13. Applaus, liebe Synnöve, was für ein toller Spaziergang durch diesen märchenhaften Wald.

    Deine Fotos sind fantastisch und der Nebel verbreitet eine mystische Stimmung.
    Wie schön die bunten Blätter auf dem Waldboden ausschauen.:-)

    Liebe Grüße
    Christa, die gerne mit dir gegangen ist.

    AntwortenLöschen
  14. Hello Synnöve,
    What a wonderful pictures.
    So nice to see all these autumn colors of the fallen leaves. Great with the beautiful light and fog.

    Greetings, Marco

    AntwortenLöschen
  15. Halli Hallo.
    Habe gerade deinen Blog entdeckt und bin dir auch sogleich gefolgt. Was für wunderschöne Bäume, mit wunderschönen bunten Blättern. Hier sind die Blätter so gut wie alle schon weg und kurzzeitig waren sie nur bunt. Schade. Dafür genieße ich umso mehr deine Bilder.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbare Waldbilder. Da möchte ich gleich hin aber das Wetter taugt heute nicht für einen Waldspaziergang.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Synnöve,
    sehr, sehr gerne und bin gespannt, was ich noch so bei dir lesen darf. :) Schön auch das du bei mir kommentiert hast. Hoffe wir lesen uns bald wieder.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    AntwortenLöschen
  18. Hi Synnöve,
    The autumn can be beautiful, especially on sunny days. You succeeded in making a number of great colourful pictures, bringing the real autumn feeling.
    Greetings, Kees

    AntwortenLöschen
  19. wunderbare herbstbilder und im wald ist alles immer seltsam zen durch den baumdach, aber steigen muss man doch bei diesen treppen ;)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Dankeschön“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.