Dienstag, 19. September 2017

The daily marker coloring 3

Ich bin ganz fürchterlich ins Hintertreffen geraten, aber immerhin habe ich Ende letzter Woche 4 neue Karten geschafft, das ist besser als gar nichts.
Natürlich ist es keine fette Ausbeute, in 18 Tagen nur 9 Karten zu schaffen. Aber ich mag keinen Druck, und letztendlich mache ich mir den meistens selbst. Für mich zählt es, den Spaß nicht zu verlieren und mich von dieser Challenge the dailymarker und anderen Teilnehmern und ihren Karten inspirieren zu lassen.
In diesem Sinne gibt es nur 4 neue Karten von Hand koloriert und gestaltet und einen brandneuen herbstlich angehauchten neuen Adventskalender.









Geteilt mit Meertjes Stuff

Kommentare:

  1. Ja da hast du recht! man sollte den Spaß am kreativ sein nicht mit zuviel Druck verlieren... danke dass du mit deinen tollen herbstlichen Karten und Boxen bei kreativ durcheinander dabei bist 😊
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Nice creations Synnöve!!
    The little boxes with the animals are very nice.

    Kind regards,
    Marco

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Herbst-Edition!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful cards and small boxes you have made. :)

    Peabea@Peabea Scribbles

    AntwortenLöschen
  5. ...rückwärts gelesen und genossen: An der Saale muss es tatsächlich ganz herrlich sein, ein wunderschönes Stückchen Erde. Und Deine Werke, liebe Synnöve sind Dir wieder vorzüglich gelungen. Besonders reizend finde ich die kleinen Schachteln mit den Fox-Batches...

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun 🦊

    AntwortenLöschen
  6. Deine Aquarell Hintergründe sind der Hammer! Super schöne Karten allesamt aber die herbstliche natürlich die allerschönste! Danke fürs Teilen bei kreativ durcheinander! GLG, Karo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Dankeschön“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.