Mittwoch, 16. August 2017

Elmelunde Kirke

Elmelunde Kirche ist eine der schönsten Kirchen auf Mön. Sie ist wie die meisten Kirchen auf der Insel außen und innen weiß gekalkt, aber sie beherbergt die schönsten Malereien im Inneren.
Die Zeichnungen sind gut erhalten oder gut restauriert und ich finde die gedeckten Farben als angenehm. Auch Altar und Orgel sind gut in Ordnung. Ein Besuch lohnt sich.












Geteilt mit Wordless Wednesday

Kommentare:

  1. Very beautiful church!
    Nice evening to you.

    AntwortenLöschen
  2. Hello, what a lovely church. The paintings are beautiful. Lovely series of photos. Happy Wednesday, enjoy your day!

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr einzigartige und interessante Kirche, sowas gefällt mir, mit den sanften Farben und puritanen Aufzeichnungen, statt Gold und glanz.
    Liebe Grüße, Flögi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Synnöve,
    WOW die Kirche ist traumhaft schön
    Sie ist sehr interessant und irgendwie anders wie die, die ich bis jetzt gesehen habe!!! Klasse Bilder.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Synnöve
    Die Kirche ist ja ein Traum. Ich liebe schöne Kirchen und besuche sie immer, wenn es geht. Auch von Innen ist sie wunderschön...hach...ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle. Danke für die Bilder.

    AntwortenLöschen
  6. Hello Synnöve,
    Wonderful shots of this church.
    Nice to get a look inside.

    Kind regards,
    Marco

    AntwortenLöschen
  7. What a gorgeous church! Now I have to look up on the map where this is and how far away it is from us! Have a great week!

    AntwortenLöschen
  8. The white exterior of the church is beautiful to see but the inside is really amazing! Richly decorated with beautiful drawings and gold leaf. The sermon is also very beautiful to see. Beautiful church!
    Dear greetings, Helma

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Dankeschön“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.