Dienstag, 10. Januar 2017

It´s teatime now

Ich habe es gesehen und mich gleich verliebt in das Stempelset von 4enscrap.
Daraus sind ganz schnell kleine Teehalter und eine Karte für meine Freundin entstanden und ich konnte es ihr zusammen mit dem Kalender noch rechtzeitig vor ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus überreichen.








Kommentare:

  1. Ein Tässchen Tee am Nachmittag tut bei diesen frostigen Temperaturen einfach gut, liebe Synnöve.:-)
    Ich bin mir sicher, deine Freundin hat sich bestimmt sehr über dein mitgebrachtes Päckchen gefreut. Einfach zauberhaft sind die Teebeuteltäschchen geworden. Mir gefallen Farben und Muster sehr sehr gut. :-)


    Liebe Grüße und dir einen schönen Tag
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Synnöve,
    das sieht schön aus, ganz nach meinem Geschmack!!!
    Deine Freundin würd sich bestimmt sehr freuen:)
    Dir noch einen wunderschönen Tag
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Synnöve, das ist superschön und hilft Deiner Freundin bestimmt bei der Genesung. Liebevoll selbst gestaltet. Das ist immer am besten.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Synnöve,
    das ist ja genial! So schöne Farben und das Thema Tee finde ich ja immer ganz toll...als Teeliebhaberin :) Ein liebes Geschenk für deine Freundin.
    Ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  5. Hello, the tea holders are so cute. Great gift idea for the tea lover. Happy Tuesday, enjoy your day!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Synnöve,

    das ist ein so liebes, sanftes seelenwärmendes Geschenk! Und so wunderhübsch gestaltet. Die Stempel sind wirklich süß! Den Teehalter mit der blauen Kanne finde ich ganz besonders schön - ich liebe dieses Taubenblau! Deiner Freundin alles Gute!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Dankeschön“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.