Montag, 5. Oktober 2015

Letzte Rosen

Am Sonntag haben wir einen Ausflug mit den Fahrrädern zum Markkleeberger See unternommen.
Vorbei an ersten bunten Blättern, Stoppelfeldern und am Rosengarten in Markkleeberg sind wir geradelt. Die letzten Rosen geben noch einmal alles und so habe ich die Kamera gezückt und sie abgelichtet, bevor sie verblühen.






Geteilt mit Makro Montag

Kommentare:

  1. Ein Traum. Wie war der Duft? Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Synnöve,
    die letzten Rosen sind immer die Schönsten....deshalb gibt es wohl auch heute bei mir meie letzte blühende Rose.
    Deine Fotos sind wieder ganz super.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Hello Synnöve,
    These pictures are very nice.
    Wonderful with the the sharpness on the right place with a good light.
    Wonderful!!

    Greetings and have a nice day,
    Marco

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer sehr schöne Bilder von dir! Ich habe auch eine rosa Rose im Garten und erfreue mich auch noch so lange wie möglich an der hübschen Blütenpracht. Hab einen guten Start in die Woche! Viele Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Synnöve,
    die Farbe der Rose ist ein Traum! So zart und wunderschön! Meine sind leider alle schon verblüht.
    Hab noch einen angenehmen Nachmittag und sei ganz lieb gegrüßt von
    Duni

    AntwortenLöschen
  6. These gorgeous roses. Beautiful soft pink color is pleasing to the eye. Such a shame that we now have to wait another few months to see the new roses again flourish.
    With kind regards, Helma

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Synnöve,

    so schön!!! Zart und irgendwie innig wirken diese rosa Rosen auf micht. Wie ein warmes, pulsierendes, wogendes Meer!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Ein Träumchenn liebe Synnöve, wundervolle Aufnahmen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab' schon förmlich den Duft in der Nase ;)
    Ach, schön - solche Bilder werden über den Winter helfen! ;))

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ein paar Rosen sieht man immer noch. Bestimmt sogar noch bis in den November hinein. Dieses Exemplar ist aber ein wirklich besonders schönes. Und erst die Farbe. Die ist richtig schööön.

    AntwortenLöschen
  11. Das sind so wunderschöne Bilder, liebe Synnöve!!! Ich liebe diesen soften Look und die zarte Farbe der Rose!!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Dankeschön“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.