Mittwoch, 30. Januar 2013

Wordless Wednesday

So, nachdem auch ich mich 6 Tage mit dieser blöden Grippe herumgeschlagen habe, geht es jetzt endlich besser. Daher ein Foto vom Samstag. In Leipzig vor dem Culton M. aufgenommen. Das schöne ist, die Lady bekommt öfter ein frisches Outfit und sieht immer schön bunt aus.


Kommentare:

  1. :)

    Ich kenne die Lady auch und heute ist sie aber ein wenig frühlingsfrisch bekleidet. Gut, dass es Dir wieder besser geht ... ich hatte vor 2 Wochen auch eine Grippe und eine Woche ging bei mir auch nicht viel bis gar nichts.

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  2. Prima streetphoto.....well done Synnove.

    Greetings, Joop

    AntwortenLöschen
  3. en dat met dit weer ze zal nog kou vatten.

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful pictures Synnöve, congratulations.
    Yes, I know all about the flu, very annoying is that.
    Greetings Irma

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass Du wieder gesund bist. Mich hatte es vor zwei Wochen auch erwischt. Die Lady ist cool so als Werbeträger mit immer neuen Kleidern. ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass es dir besser geht! Lady M. ist COOL!

    AntwortenLöschen
  7. hoffentlich bekommt SIE nicht auch die Grippe :-)

    Schön, dass es Dir wieder besser geht

    LG
    Annchen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Synnöve,
    tolles Foto! Diese Lady hat sicher die Sonnenbrille auf, damit man nicht sieht, wie sie leidet! ;-)
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  9. Die hat es gut, die friert nie und kann sich schon frühlingshaft kleiden *g*.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Dankeschön“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.