Dienstag, 12. Dezember 2017

Adventspost 2017 - Paperpatchwork

Total im Stress war ich, als die Ausschreibung zur Adventspost kam. Ich habe kurz überlegt, ob ich mir das zeitlich leisten kann und habe dann entschieden, dass mein Leben nicht nur aus Arbeit bestehen soll. Dazu das schöne Thema Streifen. Das hat mich angesprochen und gereizt.
Zuerst dachte ich an malen, Aquarell oder Acryl. Dann dachte ich mir, das werden viele tun. Ich habe meine Kiste mit den angeschnittenen Designpapieren hergenommen und die schönen Reste in Streifen geschnitten. Streifen gleichmäßig geschnitten wirken sehr massiv und im Block. Also unregelmäßig geschnitten (dicke, dünne) und Streifen horizontal oder vertikal wirken schnell langweilig, also diagonal.
Jeden freien Feierabend gesessen, geschnitten und geklebt. Die Rückseite auch noch bissl aufgehübscht, damit es ein Augenschmaus wird. Jede Karte ein Unikat, denn warum sollte ich 24 gleiche Postkarten produzieren, bei soviel Auswahl an Farben und Papieren ?
Die Karten habe ich an einem sonnigen Freitag Mittag in den Postkasten geworfen und hoffe, sie sind inzwischen pünktlich zum 13.Dezember eingetroffen.
Natürlich habe ich auch schon Postkarten bekommen und mich über jede einzelne riesig gefreut. Ein dickes Dankeschön an Corinna, Eva-Maria, Rima, Daniela, Ursula, Bärbel, Margit, Karoline, Uta, Silke und Heike.









Geteilt mit Adventspost 2017


Kommentare:

  1. Hello,
    This looka very nice. Very well done Synnöve.
    It's a very nice and special creation.

    Best regards,
    Marco

    AntwortenLöschen
  2. da steckt soo viel Arbeit und Liebe drin liebe Synnöve!!!!!
    sehr schön gemacht:)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Hello, Synnöve,
    Have a happy Advent with your works!

    AntwortenLöschen
  4. Hello, lovely creations. Happy Advent Season. Have a happy day and week ahead!

    AntwortenLöschen
  5. Deine Karten sind wunderschön gestaltet. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie phantasievoll bei allen gearbeitet wird.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  6. Oh, bei Papieren konntest du ja aus dem Vollen schöpfen, und ganz schön viel Klebearbeit liegt hinter dir. Welches davon ist nun dein Farbklang?
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Frage. Mir gefallen verschiedene Karten sehr gut, eine von den grün-beigen, eine türkis-mint, eine mit rot und braun und schwarz, eine graue. Dennoch habe ich alle versendet...

      Löschen
  7. I love those wonderful swirls of colour and pattern!

    AntwortenLöschen
  8. Hi Synnöve,
    You have made beautiful cards, it is beautiful design.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Synnöve,
    tolle Idee! Die Streifenkarten sind wunderschön geworden! Ganz toll wie du die Papiere farblich abgestimmt hast :)
    ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  10. Der große Farbkreis ist ja eine Wucht.Ich finde alle deine Karten sehr harmonisch in der Farbabstimmung.Tolle Papiere. Schön, dass ich durch diese Aktion deine Blog kennenlerne.Herzlichen Dank für deine Karte, die ja nicht so weit reisen mußte.
    Am Samstag bin ich auf einem kleinen Markt in Leipzig Zuffenhausen.
    Viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  11. Ja, das ist mal eine besondere Idee - diagonale Streifen! Alle Karten sind farblich sehr fein aufeinander abgestimmt!
    Liebe Grüße schickt
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderbarer Farbenkreis!
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Synnöve,

    wow!!! Die sind einfach wunderschön geworden! Ganz besonders beeindruckend finde ich sie im Farbkreis aufgelegt. Aber auch an der Wäscheleine machen sich die Karten sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  14. wow, was für Prachtstücke, die sind dir sehr gut gelungen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !