Mittwoch, 22. März 2017

Zürich - Am Bellevue

Wenn ich den See seh', brauch' ich kein Meer mehr.
Der Bellevue ist ein Platz in Zürich, wo der Fluss Limmat in den Zürichsee hineinfließt.
Allein auf diesem Platz zu stehen und die Weite zu sehen, die einem das Gefühl von Freiheit und Unendlichkeit gibt, ist erhebend.
Wir sind dort einfach entlang geschlendert und haben die Musik, Künstler, Schwäne und die Sonne genossen.










Geteilt mit Wordless Wednesday

Kommentare:

  1. Der Frühling ist weiter da als bei uns: wir haben immer noch Schnee.

    So nette und sonnige Fotos! Wünsche Dir alles Gute!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den schönen Spaziergang in Zürich. Hier ist jetzt so grau, es war schön, mal kurz wo anders zu sein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Yes, a lake is enough. It is vastness enough. A lake enlarges my view.

    https://readerbuzz.blogspot.com/2017/03/when-you-really-really-want-to-know.html

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Synnöve,
    Das sieht nach einem netten Plätzchen zum Verweilen aus, besonders wenn die Sonne scheint! Ganz liebe Mittwochsgrüße, Duni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Synnöve,

    diese herrliche Blau mit dem mystischen Glitzern und den weißen Schwänen sieht einfach paradiesisch aus!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Hello, it is a pretty lake. Lovely views. I also like the beautiful swans. Happy Wednesday, enjoy your day!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Synnöve,
    wenn ich die Bilder sehe, dann denke ich an URLAUB :) sehr schöne Aufnahmen.
    Bei uns ist nur grau und nass. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  8. Das war ein herrlicher Spaziergang durch Zürich bzw. entlang der Mündung. Du hast so schöne Fotos mitgebracht und ich scrolle schon die ganze Zeit hoch und runter.

    Wie herrlich Sterne im Wasser funkeln und die Schwäne genießen bestimmt auch diese Idylle und natürlich die Sonne. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Boa tarde, a imagens mostram na perfeição o belo lago, que sem duvida é uma lugar calmo para ser desfrutado com toda apreciação, a natureza oferece-nos muita beleza.
    As fotos estão bem captadas num todo.
    AG

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Synnöve,
    wie schön, dass du mir die tollen Bilder
    und so schöne Erinnerungen schickst.
    War lange lange nicht mehr da,
    aber immerhin mal da und nun mit dir wieder,
    das ist schön!
    Ganz liebe Grüße und danke!
    Die Monika*

    AntwortenLöschen
  11. very pretty and looks peaceful. is that a boat.

    AntwortenLöschen
  12. Das ist eine wunderschöne Stelle, das stimmt....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön, liebe Synnöve, einfach wunderschön!
    Ich kann gut nachfühlen, was du an diesem herrlichen empfunden hast.

    Hab noch einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  14. What a dreamy place. The water looks delicious!
    Xo

    AntwortenLöschen
  15. schöner lebvoller ort * das wasser entspannt immer und dazu die viele schwänne !!! und das wundervolle blaue boot :)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  16. Bold, bright and beautiful photos! Thanks!

    AntwortenLöschen
  17. There are also no need for words, I think.
    Beautiful pictures and the water gives a feeling of freedom. The many waterfowl and swans are great to see.

    Kind regards, Helma

    AntwortenLöschen
  18. What a pretty lake, Synnove!
    And I just love that little blue house.
    Have a wonderful week ahead, my friend.
    xo.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !