Freitag, 10. Februar 2017

Kleiner Sonnenschein

Gestern war es so grau und kalt, dass ich den dringenden Wunsch verspürte, einen Hauch von Gelb ins Haus zu holen, um die Sonne zu imitieren.
Heute früh dann war tatsächlich Sonnenschein und der Tag ist so viel erträglicher dadurch.
Nun sind sie da, die gelben Ranunkel und erhellen den Raum und das Gemüt.
Das Buch paper GARDEN hat mir meine Tochter aus Schweden mitgebracht. Das meiste verstehe ich und die Fotos sind auch selbst erklärend.










Kommentare:

  1. Gelb tut gut. Geht mir auch so. Vor einigen Minuten planten mein Lieblingsmann und ich den Wochenendeinkauf und ich schlug außer Ess-und Trinkwaren Narzissen vor.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Synnöve,

    das sind wirklich Sonnenstrahlen in deiner Vase! So leuchtend, so farbenfroh!
    Ein bisschen Entspannung und vielleicht auch helle Momente findest du bestimmt auch in dem Buch, nicht wahr?

    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Synnöve,
    wie schön sie sind in dem strahlenden Gelb und danke für den Buchtipp, ich blättere ja unheimlich gern in schönen Bildbänden und lass mich inspirieren.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Das Ranunkelgelb hellt beim Betrachten auch mein Gemüt auf, danke für deine Freitags- Blumen!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Synnöve,
    dein gelber Blumengruß kommt gerade recht, denn hier ist es schon seit Tagen bedeckt und grau!
    Ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  6. That looks very well Synnöve!!
    Nice pictures of these beautiful flowers.

    Best regards,
    Marco

    AntwortenLöschen
  7. Thank you Synnöve for this bright yellow ranunculus so much! It's the sun itself. Have a happy day!

    AntwortenLöschen
  8. Hello, beautiful flowers and lovely images. Happy Friday, enjoy your weekend!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Synnöve,
    die Ranunkeln erstrahlen wirklich in einem wunderschönen, kräftigem Gelb. Bei uns ist heute auch alles grau in grau, da tun schon allein die Bilder gut.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Heute ein bewährtes Rezept: Sonnengelb gegen Grau!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Heute ein bewährtes Rezept: Sonnengelb gegen Grau!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. ...sonnengelb vom Feinsten, liebe Synnöve,
    da kann das grau uns doch gestohlen bleiben...und dir Ranunkeln halten auch noch lange,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Gelb tut wirklich sehr gut in diesen Tagen!
    Man sollte mehr davon haben.
    VLG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Diese Fotos mit vielen Farben machen mich froh! Die gelbe Blumen sehen wie sehr sonnig aus.
    Wünsche Dir ein gemütliches Wochenende!

    AntwortenLöschen
  15. Gelbe Blumen auch bei dir, liebe Synnöve , wie schön !!! Dottergelbe Ranunkeln lassen mich immer an Ostern denken :-) Aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit ...
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  16. Hello Synnöve,
    Beautiful pictures of yellow flowers, they bring a little spring into your home.
    Very well done, my compliments.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Synnöve,

    mit den Ranunkeln scheint wirklich die Sonne auf deinen Tisch! Wunderschön! Und das Buch sieht sehr spannend aus, ein wenig nach Dschungel - und es passt zu deinem Tischtuch :D

    Liebe Grüße
    und ein schönes, hoffentlich sonniges, Wochenende,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  18. Really very beautiful these yellow ranunculus.
    The sun at home :-)
    Warm regards, Helma

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !