Donnerstag, 25. Februar 2016

Auf dem Weg zum Castelo

Am Donnerstag vergangener Woche waren wir also in Lissabon angekommen und machten uns dann zu Fuß auf den Weg zum Castelo de Sao Jorge. Dieses Castelo sieht man bereits vom Rossio aus. Wir liefen direkt vom Bahnhof Rossio Richtung Tram, um den steilen Weg nicht gesamt laufen zu müssen.
Oben angekommen folgten wir verwinkelten Gassen, bestaunten überall bunte Azulejo (handbemalte Fliesen, Kacheln), teilweise waren ganze Häuserfassaden damit verziert.
Der Weg wurde recht lang, denn wir liefen auf der einen Seite hinunter und mußten auf der anderen Seite wieder hinauf. Die Sonne schien bei 15°C und fühlte sich an wie 25°C.

Bahnhof Rossio


Tram



Azulejo



Azulejo




Azulejo




Geteilt mit Muster Mittwoch 169

Kommentare:

  1. Das sind so schöne Fotos! Ich freue mich sehr deine Fotos zu sehen, denn es ist Jahre her, dß ich in Lissabon gewesen bin. Damals war ich eine Woche dort und mir kommt es vor, als würde ich einige kleine Gässchen wiedererkennen. Das ist wunderbar, fühlt sich wie ein kleiner Urlaub an.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  2. Oh, du warst im Muster-Paradies, es ist so wunderschön in Lissabon, ich möchte auch wieder hin. Danke für die Sehnsucht.
    Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Bilder von einer interessanten Stadt!

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt ganz viele Städte in Europa, wo ich schon war, aber die einzige Stadt, die man an ihrem Geruch erkennt, das ist Lissabon. Einfach nur wunderbar!!!
    Jetzt rate mal, wo unsere große Tochter die letzte Woche mal wieder war?
    Richtig - in Lissabon.
    Herzliche Grüße - der Wolf.

    AntwortenLöschen
  5. Hello, it is a beautiful city and a wonderful place for a walking tour. Your photos are all lovely. Have a happy day!

    AntwortenLöschen
  6. Geweldig mooi om daar te kunnen zijn,maar die tram in dat smalle straatje dat is wel heel apart.

    AntwortenLöschen
  7. Love that architecture...I wonder if Americans get claustrophobic there.

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt bekomme ich Fernweh: Die Tram, die Fliesen, die Häuserfarben und die engen Gassen, sooo schön! Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das so toll wie die Tram sich durch die Gassen schlängelt! Die Fliesenkunst ist bewunderns- und der blaue Himmel beneidenswert :)
    Sieht nach einem wirklich schönen Kurztrip aus!
    Ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  10. ...was für tolle Bilder!! Da bekommt man echt Fernweh. Besonders
    gut gefällt mir die Bahn/Tram...total klasse!!!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich, diese Farben, dieses Licht!
    Du hast wirklich wunderbare Eindrücke mitgebracht, lässt uns an dieser schönen Reise teilhaben. Hab Dank dafür!

    Die Fußmatte ist wirklich praktisch, der Dreck landet genau da, wo er hinsoll: draußen!

    Hab einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Eindrücke, ich freue schon darauf, dort zu sein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Fotos zeigst du und ich denke, dass es sehr schön war.
    Unser Urlaub auf Mallorca war ähnlich und das Wetter ganz passabel.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  14. Hach, ist das schön. Der reinste Farben- und Musterrausch. Und das Wetter war auch noch so toll. Ganz großartig. Liebe Grüße. ;)

    AntwortenLöschen
  15. was für eine schöne Idee, dem kalten Wetter zu entfliehen!
    ich wünschte, ich könnte Männe auch überreden einfach mit mir in den Flieger zu steigen *seufz*

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Wonderful photos! I'd love to visit one day. It looks like an amazing city.

    AntwortenLöschen
  17. The world is filled with interesting old towns and villages. I always enjoy discovering such place, so different from the sterility of major cities.

    AntwortenLöschen
  18. Der Bahnhof ist ja ein richtiges Schmuckstück und die Fließen erst. Einfach einmalig. Ich mag diese Muster... und die steilen Gassen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !