Freitag, 12. Februar 2016

12 von 12 Februar Stille

Vor einer Woche besuchten wir in Schulpforta die Zistersienser Abtei Pforta und die Klosterkirche.
Bilder der Stille. Bilder aus Zeit und Raum.














Kommentare:

  1. Wow, sehr beeindruckend! Die Gewölbe sind ein Traum!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Synnöve,

    der Titel ist gut gewählt, denn die Fotos strahlen eine große Ruhe und Kraft aus. Wunderschöne Motive von einem großartigen Gebäude!

    Ein schönes Wochenende,
    Veronika & Attila

    AntwortenLöschen
  3. Diese gotischen Formen, Arkaden sind einfach traumhaft schön, ein absoluter Augenhinzieher :-) Liebe Grüße und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  4. Love the photos of this old church, looks very peaceful and a nice place to sit to be by oneself

    AntwortenLöschen
  5. Ein großartiges Gemäuer, ein beeindruckender Ort. Die Stille wird auf deinen Aufnahmen förmlich spürbar. Einige der Bilder sehen ausgedruckt sicher wunderbar an der Wand aus.
    Ich schicke dir sonnige liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Hello, what a lovely church. Beautiful images, thanks for sharing your visit. Happy Saturday, enjoy your weekend!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, liebe Synnöve!
    Ich habe eine ähnliche Erinnerung an ein Kloster auf Sizilien. Es sind wunderbare Orte der Stille!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. ...ich mag diese Kreuzgänge, liebe Synnöve,
    und ihre Perspektivmöglichkeiten...dieses Kloster wäre auch mal ein Ziel für mich..tolle Bilder hast du mitgebracht,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Schulpforta - damals eine Zufallsentdeckung auf der Reise mit dem Herrn K. auf dem Weg seiner Flucht '45, nur in umgekehrter Richtung - hat mich seinerzeit umgehauen! Aber genauso beeindruckt hat mich der Friedhof. Und bestürzt die vielen Toten in ganz jungen Jahren...
    Es sind also sehr gemischte Gefühle dabei in meinen Erinnerungen, weniger die der Stille.
    Die habe ich, wenn ich an meine Besuche in den wunderbaren Zisterzienserklöster in der Provence denke: Senanque, Thoronet, Silvacane.
    Zisterzienserklöster sind auch so eine Leidenschaft von mir...
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. You "feel" as if the silence!
    Beautiful gallery and the other details you have gorgeous imaged. Class!
    I wish you a very happy Valentine's Day.
    Kind regards, Helma

    AntwortenLöschen
  11. sehr schön. Tolle Fotos, da wäre ich gern mitgegangen. Traumhaft dieser wunderbare Kreuzgang.
    Liebe Grüße und ein schönes wochenende
    susa

    AntwortenLöschen
  12. Hi Synnöve,
    Wonderful pictures of this beautiful place.
    All perfectly photographed.
    Best regards and have a great weekend.

    AntwortenLöschen
  13. Wonderful place.. Nice pictures..

    happy day..

    AntwortenLöschen
  14. Das sind richtig beeindruckende dieser Abtei und die Kreuzgänge sind eine Augenweide. :-)
    Hast du auch richtig toll fotografiert. Die Still ist auf jeden Fall zu spüren. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen restlichen Valentinssonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das ist ja ein wunderschöner Ort. Ich mag besonders die Farbe der Gemäuer, das Morbide, den sichtbaren Verfall. Die Bilder strahlen eine unglaubliche Ruhe aus! Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  16. What a beautiful old church. I love the wooden carvings.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !