Montag, 18. Januar 2016

Spaziergang im Schnee

Gestern und auch heute hat es bei uns "gekrümelt". In der Fachsprache nennt man es wohl Pulverschnee. Viele ganz kleine Schneekristalle fielen vom Himmel. Die Landschaft sah aus wie überzuckert.
Ich habe meine Kamera und alle Objektive mitgeschleppt zu unserem Sonntagsspaziergang und konnte ein paar schöne Motive finden. Wer Schneekristalle fotografieren möchte, braucht nicht unbedingt ein Stativ, aber ein Makro-Objektiv und Schneekristalle auf einem dunklen Untergrund, damit er sichtbar wird.










Geteilt mit Makro Montag

Kommentare:

  1. Sehr hübsch gesehen, diese winterlichen Impressionen. Besonder der Eiskistal als Makro.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Besonders das dritte Bild gefällt mir gut. Es inspiriert mich, auch einmal Schneekristalle im Bild festzuhalten.
    Herzliche Grüsse aus Luxemburg,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Synnöve,
    Deine Fotos sind super geworden. Das Foto vom Vögelchen ist Dir besonders gut gelungen:) Klasse! Ein Makro ist schon länger auf meiner Wunschliste...mal sehen, ob es dieses Jahr klappt ;-)
    Schönen Montag und ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Synnöve,
    Tolle Makroaufnahmen. Besonders die Schneeflocke---absolut präzise. Der Knaller ist das Foto mit der Meise. Man erkennt sogar das Schneetreiben im Hintergrund. Tolle Aufnahme.
    Ich wünsche dir eine gute Woche
    liebe Grüße von derr Nordsee
    susa

    AntwortenLöschen
  5. Schöne deine Fotos! Das Schneeflockenfoto ist mein Favorit.
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  6. Hello, adorable bird and lovely captures of the snowflakes. Awesome! Thank you for linking up and sharing your post. Have a happy week ahead!

    AntwortenLöschen
  7. Wie wunderschön filigran die kleine Schneeflocke ausschaut.. herrlich!! Aber auch die anderen Fotos sind wunderbar geworden, liebe Synnöve! Vielen Dank für's Verlinken bei mir ;)) Herzliche Wintergrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. pretty. I should walk about more with my macro lens.

    AntwortenLöschen
  9. Und sicher braucht man auch eine ruhige Hand, um diese zarten Kostbarkeiten aufzunehmen? Ich bin ganz verzückt! Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Makros, aber auch der kleine Vogel hat es mir angetan! Bei dem regnet es wohl gerade Bindfäden, oder?
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      es war wirklich Krümelschnee, der da runter kam. Zu unserem Glück kein Regen.
      Viele liebe Grüße, Synnöve

      Löschen
  11. Liebe Synnöve,
    auf dem dritten und letzen Foto sieht man ja richtig die Kristalle....toll!!!
    Winterliche Grüße sendet dir Stine

    AntwortenLöschen
  12. Die Eiskristalle sind einfach wunderschön, liebe Synnöve! :-)
    Sie sind der Zauber des Winters und nimmt man gerne paar Minusgrade und kalte Finger in Kauf, um sie festzuhalten. Auch die kleine Meise hast du super erwischt. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Synnöve, du hat es gut geschafft, die Kristalle zu fotografieren, ich hätte jetzt auch gute Möglichkeiten, habe aber miene Makrolinse nicht dabei. :-(
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Hello Synnöve,
    Wonderful pictures. It looks very cold, but it's nice to see all these ice Crystals. Well done!!

    Many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  15. You found some wonderful snow crystals, Synnove, especially the last one.
    We finally got some snow, so I am hoping to get out there soon to capture it.
    You have a wonderful week! xo.

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag deine Makros von den Schneekristallen so gern!
    Wie auch immer die korrekte Bezeichnung auch ist, Schnee ist einfach schön.
    Wie gut, dass du alle Objekte dabeihattest!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  17. ...schöne Winterfotos,
    besonders der einzelne Schneekristall auf dem Blatt ist klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Zauberhafte Fotos, liebe Synnöve !!! Herzliche Grüsse und schöne Wintertage, helga

    AntwortenLöschen
  19. Die Fotos sind super. Da hat sich das Mitschleppen jedes einzelnen Objektives gelohnt. Bei euch hat es ja wohl wirklich nur sehr wenig geschneit. Hier hat's ordentlich geschafft. Ca. 5 cm. Und Nachschub ist schon unterwegs. Endlich Winter! :) Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Synnöve,

    das sind ganz wundervolle Staubzuckerschneeimpressionen!!! Das Blatt auf dem zweiten Foto sieht so wunderschön zart aus. Und die Meise im Schneegestöber ist dir auch sehr gelungen. Und natürlich bewundere ich die Nahaufnahmen der Schneekristalle. Ich friere da immer so in den Händen, dass die ganz furchtbar unscharf werden.
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  21. Ganz zauberhafte Winterbilder liebe Synnöve. Die mag ich gerne im Warmen anschauen....; )
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  22. Bewundernswert, was Du alles immer so mit Dir rumschleppst! Aber es lohnt sich immer wieder, wie man auch an diesen Fotos wieder sieht.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. na da warst du aber aufgepackt. deine schneekristalle sehen super aus. noch eines braucht man dazu: und zwar möglichst wenig schnee, sonst ist das nur eine pampe auf dem foto und man erkennt nur ein undefinierbares glitzern :)
    also ideale bedingungen bei dir.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  24. The ice crystals are great to see.
    I also hope to make these photos but it is not very cold in the Netherlands. Moreover, I now can not get away from my day job. The tit has also been so much fun. I love these pictures.
    Sincerely,
    Helma

    AntwortenLöschen
  25. Wie sehr ich kleine Meisen, den Schnee und die Schneeflocken liebe, liebe Synnöve!!! Ganz zauberhaft sind Deine Bilder von den Schneekristallen geworden und auch das Bild von der kleinen Meise im Schnee ist wunderschön!!!
    Ich habe es dieses Jahr auch geschafft, trotz schlechter Lichtbedingungen, ein Eissternchen festzuhalten...mit den Meisen muss ich noch ein wenig üben und endlich mal dran denken, wenn ich sie sehe, den Autofokus zu aktivieren... :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !