Mittwoch, 7. Oktober 2015

Wanderung von Waitzdorf nach Bad Schandau

Nachdem wir die gigantische Aussicht von Waitzdorf auf den Lilienstein ausgiebig genossen haben, setzten wir unsere Wanderung fort entlang den Feldern in Richtung Bad Schandau. Bald kamen wir wieder in dichten Wald und der Abstieg ging rasant bergab. Wieder schlängelte sich ein Bach den Weg entlang und dicke Felsbrocken lagen herum. Wir passierten die Straße und wählten wiederum einen Waldweg bis nach Bad Schandau. Dort haben wir bei Sonnenschein noch eine kleine Rast eingelegt und den abfahrenden und ankommenden Dampfschiffen nachgeschaut.












Geteilt mit Wordless Wednesday

Kommentare:

  1. Mit so einem Dampfschiff habe ich auch schon in Bad Schandau an- und fast direkt wieder abgelegt. Die Umgebung (meine Vorfahren mütterlicherseits stammen von dort) muss ich mir in nächster Zeit unbedingt mal ansehen. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Die Bilder sind wunderschön! Im Augenblick bin ich so gerne draußen unterwegs. Ich liebe die herbstliche Natur!
    Deine Fotos mit dem Farn wirken so schön verwunschen ...
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Fantastic greenery all around, so soothing to eyes!
    Great series!
    Happy WW!

    AntwortenLöschen
  4. Gorgeous photos!
    Thanks for linking up at http://image-in-ing.blogspot.com/2015/10/poor-little-birdie.html

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Synnöve,
    Deine Bilder von dieser Gegend sind wieder so atemberaubend schön!
    Besonders mag ich das Bild mit dem Holzsteg :)
    Ganz liebe Mittwochsgrüße und noch einen schönen Nachmittag,
    Duni

    AntwortenLöschen
  6. Großartige Naturaufnahmen, die du auf dieser sicher schönen Wanderung geschossen hast. Danke liebe Seraphina, dass du wieder dabei bist beim Natur-Donnerstag.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner stimmungsvoller Weg, so abwechslungsreich und Naturnah. Dank den schönen Fotos bin ich gleich ein wenig mitgewandert.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Synnöve!
    Solch ein Idyll - und dann noch die Schafe! Ich sehe mir deine Landschaftsbilder so gerne an.
    Schönen Abend,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  9. Das Licht ist wunderbar und du hast reichlich davon eingefangen, so schön!
    Fein, dass ich ohne Anstrengung wandern konnte, so gefällt mir das am besten;-)
    Liebe Grüße und hab einen schönen Abend ... Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Seraphina,

    ganz toll hast Du diese wunderschöne Landschaft mit Deinen Fotos eingefangen. Ein paarmal war ich auch schon dort und ich war immer ganz begeistert.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, habe wieder den falschen Namen benutzt. Vielen Dank für Deinen Kommentar auf meinem anderen Blog. Ich staune, dass Du den überhaupt gefunden hast, da ich ihn im Moment noch gar nicht irgendwo verlinkt habe.

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  11. Beautiful photos from the forest! I love the sheep.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Synnöve,
    das sind sehr schöne Fotos. Ich war vor Jahren mal in dieser Gegend und weiß, wie schön es dort ist.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ____________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ein wunderschöner weg. Danke fürs mitnehmen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  14. All dieses wunderschöne Licht und Grün in Deinen Bildern tut so gut...ich bekomme große Lust in den Wald zu gehen :)

    AntwortenLöschen
  15. The beauty of nature is beyond compare. Thanks for sharing.

    Thank you in linking Water World Wednesday. I do appreciate it and see you next week!
    Kim,USA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !