Samstag, 23. Mai 2015

Lecker Himbeer-Eierlikör

Letztes Jahr hatte mir meine Tochter zum Muttertag einen selbstgemachten Himbeer-Eierlikör geschenkt, der so furchtbar lecker war, dass ich mich nun heute selbst in die Küche gestellt habe, um ihn als Geschenk und auch für mich, nachzupoduzieren.
Das Rezept ist aus der Living at Home von 4/2014. Die Flaschen habe ich hier bestellt und bin sehr zufrieden, denn sie waren gut verpackt und alles ist heil und schnell bei mir angekommen.
Ich habe mich für die Bügelflasche 200 ml entschieden, da der selbstgemachte Himbeer-Eierlikör nur etwa 3 Wochen haltbar ist und das Rezept für 800 ml ausgelegt ist.
Noch ein ganz kleiner Tipp zur Herstellung des Likörs: das Eigelb, Sahne, Himbeergeist und Puderzucker müssen relativ lange (mindestens 10 Minuten mit dem Rührgerät auf höchster Stufe) und dann mit den Himbeeren noch einmal 7-8 Minuten geschlagen werden, damit es wirklich cremig wird.
Zu guter Letzt habe ich den Jam Labelizer genutzt, um mir schnell ein paar eigene Etiketten zu erstellen und auszudrucken. Das hat echt Spaß gemacht und ging super schnell. Ausgestanzt habe ich sie mit den Stitched Round Labels von MFT. Es war Zufall, dass eine der Größen gepasst hat.
Ich wünsche Dir ein sonniges Pfingst-Wochenende mit vielen wunderbaren Genüssen.










Kommentare:

  1. ah wie lecker sieht der den aus,
    hammer! und die rosafarbe ,
    kann ich mir vorstellen das es so lecker ist, mache auch gerne liköre, gerade zum verschenken! vor 2 wochen habe ich welche für meinem bruder gemacht ( er ist so eine naschkatze:) )
    wenn du lust hat, würde ich dich gerne zu meine linkparty einladen
    http://felix-traumland.blogspot.de/search/label/Thermomix%20Rezept
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Hello, your homemade raspberry eggnog looks delicious. I like the cute bottles and label. Have a happy weekend!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Synnöve, das sieht ganz köstlich aus! Da muss ich mich mal ans Nachmixen machen. Die Bügelflaschen und Etiketten gefallen mir auch sehr! Schöne Pfingsten, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Synnöve,
    das hört sich gut an und die Farbe ist ein Traum :)
    Die Etiketten auf den Flaschen sind super!
    Ich wünsche Dir ein schönes, langes Wochenende!
    herzlichst,
    Duni

    AntwortenLöschen
  5. Hello Synnöve,
    Raspberry eggnog looks delicious.
    The labels are beautiful, the colors combine well together.
    I wish you a very nice weekend.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Synnöve,
    das hört sich aber lecker an...da würde ich gerne mal ein kleine Gläschen vom Synnöve Special probieren! Himbeer-Eierlikör kannte ich bisher noch nicht. Aber der Hammer sind deine tollen Flaschenetiketten - bin begeistert!

    Wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Synnöve,
    was für eine interessante Kombination und lecker aussehen tut sie auch noch!
    Wunderschön hast du diese Leckerei etikettiert und in die hübschen Bügelflaschen eingefüllt.
    Das würde ich gerne sofort einmal probieren!
    Angenehme Pfingsttage und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Die Flaschen alleine mit den schön gestalteten Etiketten sind schon wahre Hingucker und bestimmt schmeckt der Likör sehr sehr lecker. :-)
    Diese alten Flaschen finde ich einfach super und es ist schön, dass man sie auch noch besorgen kann. :-)

    Danke für die Links. Das Rezept werde ich bestimmt mal ausprobieren.

    Liebe Grüße und dir ein schönes Pfingstwochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool. Das sieht echt super aus und hört sich verdammt lecker an. Danke für´s teilen :D

    LG
    Ela von Schattenglanz

    AntwortenLöschen
  10. Klasse, tolle Aufmachung und sieht total lecker aus!

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  11. Congratulations, you must be proud.

    Greetings,
    Filip

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin kein Freund von Eierlikör, aber das sieht mächtig lecker aus, liebe Synnöve!
    Und die Bügelflaschen sind perfekt dafür geeignet.
    Ich wünsche dir ein entspanntes und hoffentlich sonniges Pfingstwochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Mjammie .......... es sieht köstlich Synnove :-) Sehr lieb von dir Tochter Sie dieses Geschenk zu geben. Die Flaschen sind ebenfalls sehr funktionell und bequem.
    Mit freundlichen Grüßen, Helma

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht schon so schön aus! Und ist ein prima Geschenk! Und dazu bestimmt noch lecker!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Wenn es so schmeckt wie es aussieht, ist der Likör ne Wucht!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Hello Synnöve,
    That's nice!! That must be fantastic to make your own liqueur.
    And funny to get your own name on the label. Very funny!!
    Cheers!!

    Many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !