Freitag, 13. März 2015

Buchmesse Leipzig 2015

Gestern war ich auf der Buchmesse und habe erste Eindrücke mitgebracht. Der erste Tag auf der Messe ist für mich deshalb besonders, weil die Eindrücke noch frisch sind und die Messe noch nicht so voll. Am Wochenende sind dann wirklich Menschenmassen unterwegs und es ist schwierig an die Stände heran zu kommen. Doch seht selbst:

Blick von oben in die Eingangshalle

Das blaue Sofa

Lesung

Eingang zum Japanischen Teegarten

Im japanischen Teegarten

Manga-Welt in Halle 1

Stand vom Gutenberg Museum Mainz

Olaf Straube ganz in Blau


Buchstützen Stand

Die besten Bücher für den Wettbewerb nach Ländern sortiert

Stand mit Globussen


Geteilt mit 12 von 12

Kommentare:

  1. Daar is weer zoals altijd heel veel mooi werk van gemaakt,het lijkt mij een hele belevenis om daar te zijn.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Synnöve,
    das war bestimmt klasse dort!! Die Buchstützen sind faszinierend!
    Und im Teegarten lässt sich bei einer Tasse grünen Tee bestimmt gut fachsimpeln :)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Viele liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  3. bücher sind noch nicht out - obwohl man es schon oft angekündigt hat... computer etc... aber wie schön die blätter zu wenden um die geschichte weiterzulesen und mit ein *marque-page* die Seite zeigen wo man wieder mit den wörter des schriftstellers die forsetzung lesen kann. danke für dein beitrag in der wir in die buchmesse von leipzig praktisch in direkt hineinschauen können!

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einem spannenden Besuch aus! Ich liebe Bücher, aber auf einer Buchmesse war ich noch nie. Für dich bestimmt ein herrlicher Ort, zwischen all dem Papier ...
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Synnöve,
    vielen Dank für diese Eindrücke von der Buchmesse - da ist wirklich für jeden etwas dabei. Die Buchstützen find ich sehr interessant...

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hello Synnöve, beautiful photos.
    Just read my blog from the paintings.
    I have guests so i am very little is behind the PC.
    I hope you understand it, I hope next week what to respond.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  7. So ein Messebesuch ist ja immer ziemlich anstrengend, man läuft sich die Füße platt, lach! Aber ich kann hier ganz entspannt deine tollen Eindrücke, die du mitgebracht hast genießen und das mache ich auch. :-)

    Ich höre das Papier überall rascheln und es gibt nichts Schöneres, was Lesen anbetrifft, als wirklich Papier zwischen den Händen zu halten. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Schön, durch deine Augen Einblick in die Leipziger Buchmesse zu bekommen. Der Japanische Teegarten hat's mir besonders angetan (wegen der grünen Schirme). Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. Quite a buzz on the book market but if all first pressure than you want to be there. In photo 7, I saw a beautiful old type case with the letters still in it. It will, there have been very enjoyable and I hope you like what you can buy.
    Kind regards, Helma

    AntwortenLöschen
  10. Das fände ich sicher auch interessant, befürchte aber, dass ich dort vor lauter Reizüberflutung durchdrehen würde! ;)
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Wochenbeginn.

    AntwortenLöschen
  11. Hi, Really great effort. Everyone must read this article. Thanks for sharing.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !