Montag, 19. Januar 2015

Hyazinthen ganz nah

Die Hyazinthen sind natürlich sehr schöne Objekte zum fotografieren. Die Lichtverhältnisse sind derzeit nicht optimal, aber mit Stativ und gewählter Blende konnte ich ein paar Treffer landen.











Geteilt mit Makro Montag

Kommentare:

  1. Wunderschöne Makros, die die ganze Schönheit zeigen, besonders die hellgrünen Knospenansätze haben es mir angetan! Liebe Grüße und einen tollen Tag für Dich! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Superschön, in Deinen Fotos kann man ja schon den Frühling ahnen!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Synode,
    tolle Aufnahmen hast Du gemacht. Mein Lieblingsbild ist das dritte Bild. Eigentlich ist es eine "schwierige Ansicht", aber Du hast sie wunderbar eingefangen. :-)
    Liebe Grüße an Dich - ich glaube ich sollte auch mal mein Stativ rausholen, bei diesen Lichtverhältnissen!!
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Hello Synnöve,
    This is amazing. Wonderful these soft colors and great how you've photographed it so close.
    You can do this very well Synnöve.
    I've got a macrolens, but I never use it. Maybe I should do that anyway once.

    Kind regards,
    Marco

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Synnöve, die Lichtverhältnisse sind wirklich schwierig zur Zeit.... Darum bewundere ich umso mehr Deine gelungenen Aufnahmen. Demnächst hole ich uns ebenso Hyazinthen für das Fensterbrett, weil ich sie sehr mag. Später, wenn sie abgeblüht haben, werde ich sie wieder "auswildern", wie ich es jedes Jahr gemacht habe :)
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Makros sind das allesamt, liebe Synnöve!
    Angenehmen Wochenstart und liebe Montagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Geweldig mooie macro,s van de hyacinten.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Synnöve,
    wunderschöne Makros hast du wieder einmal geschossen! Unsere Hyazinthe braucht noch ein paar tage, dann werde ich mich auch mal daran versuchen!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Toll! Tolle Farben ... Fast frühlingshaft warm.

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch eine weiße Hyazinthe geschenkt bekommen. Leider waren die Blüten für den Stiel zu schwer und es ist gekippt und abgeknickt.
    Übrigens: habe jetzt während einer Woche unsere Islandreise schon komplett fertig organisiert. War höllisch viel Arbeit, aber machte extrem große Spaß. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. perfect; so white and pure; also warm. very beautiful like all your work.

    AntwortenLöschen
  12. Eine Farbenpracht , und so schöne Ausschnitte hast du festgehalten!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Delicate and beautiful, almost like a dream which lingers when you are semi-awake.

    AntwortenLöschen
  14. Bei Deinen tollen Bildern merkt man überhaupt nicht, dass die Lichtverhältnisse schwierig waren.
    Man bekommt den Eindruck, als würde die helle Frühlingssonne zu Euch herein scheinen.
    Wirklich sehr schöne Fotos, die irgendwie wärmen, bei dem kalten Grau da draußen.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Traumhafte Aufnahmen. Das Licht ist sehr weich ... sieht gar nicht wie Schlechtwetter aus.
    Ein schönes Motiv.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  16. Ach wie schön! Da bekommt man gleich ein bisschen Lust auf Frühling! :)

    AntwortenLöschen
  17. They are beautiful flowers, lovely images.. Have a happy new week!

    AntwortenLöschen
  18. Ein fast schon "fluffiges" Licht – es unterstreicht die weibliche Note der Blüten und Farben. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  19. Hello Synnöve,
    Beautiful color have these hyacinths, beautiful macro images.
    Have a great week.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  20. Superschoene Treffer sind Dir gelungen. Stimmt schon ...das Zwielicht im Moment lädt nicht gerade zu Fotoausflügen ein.

    AntwortenLöschen
  21. Awesome close ups, Synnöve! These are gorgeous.

    AntwortenLöschen
  22. ja, ohne Stativ und Beleuchtung ist es zur Zeit schwierig, aber die Fotos sind sehr schön und es hat sich gelohnt
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  23. Sehr sxhöne Aufnahmen, die Blume sieht hinreißend aus. Ganz rolle Aufnahmen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Synnöve,
    deine Fotos sind immer eine Freude für mich....ich kann sie riechen.
    Sei lieb gegüßt von Stine

    AntwortenLöschen
  25. Wow Synnöve. Das sind ja traumhaft schöne Aufnahmen. Wirklich zauberhaft.


    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  26. Lovely photos of the beautiful hyacint!!

    AntwortenLöschen
  27. Schöne Fotos und zarte Farben, gelungene Fotos.

    AntwortenLöschen
  28. Tolle Bilder

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  29. Einfach wunderschön! Die Fotos sind wirklich gelungen!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  30. Oh, da kriegt man ja direkt Frühlingsgefühle! Tolle Aufnahmen!
    Ich rieche sie quasi, die Duftbombe. Hach! Schön!

    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  31. You have me longing for the soft colors and fragrance of spring Synnöve! Thanks for sharing the love up-close with I Heart Macro:-)

    AntwortenLöschen
  32. Bei den derzeitigen Lichtverhältnissen ist es wirklich nicht so einfach, vernünftige Aufnahmen zu machen...
    Deine Hyazinthe hat eine sehr schöne zarte Farbe....und du hast das sehr gut hinbekommen mit dem Licht...
    eine sehr gelungene Fotoserie....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  33. Beautiful shots, love the pillowy white feel to these

    Molly

    AntwortenLöschen
  34. Beautiful soft color is very delicate and beautiful to behold. You have this really awesome beautifully photographed.
    Kind regards, Helma

    AntwortenLöschen
  35. Wunderschön, da macht sich doch gleich ein wenig Frühlingsgefühl breit :)
    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !