Dienstag, 19. Februar 2013

Berlinale - Meine Top 3 - My top 3


 Heute möchte ich Euch die 3 besten Filme, die ich auf der Berlinale gesehen habe, kurz vorstellen.
Today I want to describe you the 3 best movies, I have seen on the Berlinale.


Der erste Film heißt: "Top of the lake" und wurde in Neuseeland gedreht. Er besteht aus 6 Teilen zu je einer Stunde und berührt viele Themen wie Liebe, Partnerschaft, Sexualität, Krankheit, Tod, Inzest, Mißbrauch, Therapie und vieles mehr.
Der Film lebt von seinen wunderbaren Landschaftsaufnahmen und der Rahmenhandlung, die sich um die 13-jährige Tui dreht. Die Handlung des Films möchte ich nicht verraten, denn ich vermute, daß er dieses Jahr noch ins Fernsehen kommt. Eine der Hauptdarstellerinnen ist Elisabeth Moss. Manchem vielleicht bekannt aus der Serie "Mad Men".

The first movie is "Top of the lake" and is done in New Zealand. He has 6 parts of one hour and is in touch with many themes like love, partnership, sexuality, illness, death, incest, abuse, therapy and many more.
The movie has extraordinary pictures of this fantastic landcape and the action is around a 13-year old girl called Tui. More of the content I don´t describe, then I think it comes in the TV this year. One of the main actors is Elisabeth Moss. Some know her maybe from the TV-series "Mad Men".


Der zweite Film heißt: "The Broken Circle Breakdown" (Belgien) und rankt sich um eine Liebesgeschichte und eine Bluegrass-Band. Auch hier möchte ich nicht zuviel verraten, denn die Handlung ist direkt aus dem Leben gegriffen. Eine Warnung habe ich auch: es gibt kein Happy End. Zwei große Themen grift der Film auf: Stammzellenforschung und Sterbehilfe.

The second movie is from Belgium and is a love story and the life of a Bluegrass Band. The action is directly from life. But I have a warning: there is no Happy End.
The movie has two big themes: stemm cell research and euthanasia.


Der dritte Film heißt: "Letter from an unknown Woman" und stammt aus der Kategorie Retrospektive. Gedreht wurde der Film von Max Ophüls. Der Film basiert auf einer Erzählung von Stefan Zweig und spielt in Wien um 1900. Dieser Film ist ebenfalls sehr sehenswert.

The third movie is "Letter from an unknown Woman" and is from the category Retrospektive. The movie is done by Max Ophüls, based on a novella of Stefan Zweig. The movie plays in Vienna around 1900. This movie is also great.

Kommentare:

  1. Liebe Synnöve,
    Berlinale-Filme sind ja ganz allgemein eher nicht für's breite Publikum gemacht und berühren oft ernste Themen. Da ist es sicher nicht einfach, sich für 3 Filme zu entscheiden.
    Schade, dass Du nicht mehr über Deine eigene Meinung zu den Filmen schreibst. Es ist ja sicher ein ganz besonderes Erlebnis, solche Zeitdokumente in einer Festival-Atmosphäre zu erleben, gell.
    Ich werde jetzt mal darauf achten, ob ich einen dieser Filme zu sehen bekomme.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Seraphina
    Ich glaube das ist schön zu sehn.
    Grüsse Bets

    AntwortenLöschen
  3. Oha, das ist heftiger Tobak. Ich bin eh nicht so ein Kinogänger. Aber die Chance, auf der Berlinale, ein paar Filme fernab des Mainstreams zu sehen, ist sicher verlockend.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !