Mittwoch, 20. Juni 2012

Kreativer Mittwoch - Kräuterkissen

Seit ewigen Zeiten habe ich Nesselstoff liegen und lange überlegt, was ich daraus machen könnte: Voila - Kräuterkissen. Die kleinsten Kissen sind mit Lavendel befüllt, die mittleren Kissen mit Rotsandelholz und die großen Kissen sind mit Damiana befüllt. Damiana stammt ursprünglich aus Mittelamerika und dem südlichen Nordamerika.Sie wird als Heilpflanze verwendet gegen krampfhafte Beschwerden der Atmungsorgane, nervöse Anspannung, Niedergeschlagenheit und sexuelle Störungen. Ich selber benutze sie gern als Tee oder als Duftkissen bei Migräne und Unterleibsbeschwerden. Damiana ist vor allem ein sehr wirkungsvolles Aphrodisiakum.




Kommentare:

  1. Wow, vor allem die "Postkarten" finde ich genial!!! Und: Was ist eigentlich Damiana?

    AntwortenLöschen
  2. oh wow das sieht toll aus, hast du das bemalt oder bestempelt! und riecht sicher auch noch verdammt gut!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. @ kreativkäfer
    Liebe Andrea, die Kissen sind bestempelt mit Stoffdruckfarbe von Rico. Sie kann ganz einfach durch bügeln fixiert werden und somit ist der Stoff dann auch waschbar.

    AntwortenLöschen
  4. Wie wunderschön!
    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wirklich herrliche Kissen geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. wie schön sind sie geworden diese Kissen und riechen so gut!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Das Mittlere gefällt mir sehr gut, aber die Postkarte ist sehr originell und der Schmetterling einfach hübsch.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Synnöve,
    die sind sowas von schön. Toll.
    Wo hast Du bloß diese einmaligen Stempel her?
    Beste Grüße und danke auch für die Lektion in Sachen Heilkräuter, davon hatte ich zum Großteil noch nie gehört.
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Großartig! Ich bin ganz hingerissen!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Meine Güte sind die schön, hast Du den Stoff bestempelt?
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !